Suche

Handbücher

Handbuch I Gewaltprävention für die Grundschule und die Arbeit mit Kindern

Handbuch I

Handbuch II Gewaltprävention für die Sekundarstufe und die Arbeit mit Jugendlichen

Handbuch II

Handbuch III Gewaltprävention für die Vorschule und die Arbeit mit Kindern

Handbuch III

Experten-Forum.org ist ein Partnerprojekt von:


Wir stärken Dich e.V.

Im Vordergrund der Projektarbeit steht die schulische Gewaltprävention und die Gewaltprävention in Kindergärten. Hinzu kommen suchtpräventive Projekte an weiterführenden Schulen. Zudem Projekte zur Förderung der Bewegung und richtigen Ernährung im Kindes- und Jugendalter, um Bewegungsmangel, Übergewicht und Adiposidas vorzubeugen. Dazu wurden bislang an eigenen Projekten umgesetzt: Handbuch Gewaltprävention für die Grundschule und die Arbeit mit Kindern, Handbuch Gewaltprävention für die Sekundarstufe und die Arbeit mit Jugendlichen, Theaterprojekt „Der neue Schüler“, „Wir sind starke Kinder“-Song, Kreativwettbewerbe „Starke Kinder“ für Grundschulen, „Schule bewegt sich“ für weiterführende Schulen und der Kreativwettbewerb für Kindergärten und Kindertagesstätten. Außerdem bestehen Partnerprojekte und es werden auch gewalt- und suchtpräventive Projekte anderer Vereine und Stiftungen gefördert und unterstützt.

www.wir-staerken-dich.org

 


 

Kommunale Kriminalprävention Rhein-Neckar e.V.

Sicherheit ist ein menschliches Grundbedürfnis und beeinflußt die Lebensqualität nachhaltig. Ein zentrales Anliegen des Vereins ist die dauerhafte positive Veränderung von Lebensbedingungen, insbesondere für junge Menschen. Dabei übernimmt der Verein Kommunale Kriminalprävention Rhein-Neckar e.V. die Aufgabe, alle Chancen für Prävention in möglichst großem Umfang zu nutzen. Der Kriminalität wirksam zuvor zu kommen, Risiken in diesem Sinne gar nicht erst entstehen zu lassen, ist ein gesamtgesellschaftliches Anliegen und bezieht Staat, Wirtschaft und jeden Einzelnen mit ein. Der Verein will alle gesellschaftlichen Kräfte zu gemeinsamer Verantwortung zusammenführen. Kommunale Kriminalprävention geht von der Erkenntnis aus, dass bei der Bekämpfung der Kriminalität gemeinsames Vorgehen aller Verantwortlichen weit mehr Erfolg verspricht als Einzelmaßnahmen der jeweils zuständigen Behörden.

www.praevention-rhein-neckar.de

 


 

Sicheres Heidelberg – SicherHeid e.V.

Die qualitative und quantitative Entwicklung der Kriminalität und die Kriminalitätsfurcht in der Bevölkerung erfordern neben konsequentem repressivem Vorgehen auch verstärkte Anstrengungen zur Kriminalprävention. Nur so kann auf Dauer der Rechtsfrieden in unserer Gesellschaft erhalten werden." Sicheres Heidelberg e.V. fördert kriminalpräventive Projekte im Bereich der Gewalt- und Suchtprävention, der Förderung der Zivilcourage und der Verbesserung sozialer Kompetenzen, sowie der Reduzierung von Kriminalitätsfurcht. Zwei der Hauptzielgruppen, an die sich die Aktivitäten des Vereins Sicheres Heidelberg e.V. richten, sind Kinder und Jugendliche.

www.sicherheid.de

 


 

ISVK e.V.

Die Initiative Schutz vor Kriminalität e.V. ist ein Verein zur Förderung der Verbrechensaufklärung und  -verhütung mit Sitz in Berlin, der 1984 von Polizei- und Verwaltungsbeamten sowie Privatleuten verschiedener Berufe gegründet wurde. Die Ziele sind: Verbraucherberatung zum Schutz vor Kriminalität, Förderung der wissenschaftlichen Erforschung von Verbrechensursachen, Weiterentwicklung der Prävention und der vorbeugende Brandschutz.

www.isvk.de

 


 

Mentor Stiftung Deutschland

Die Mentor Stiftung Deutschland setzt gemeinsam mit Experten aus Praxis und Wissenschaft eigene Präventionsprojekte um, die dem nachhaltigen Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Drogen- und Suchtgefahren dienen und die Entwicklung junger Menschen fördern. Der Mentor Stiftung Deutschland liegt dabei die Schaffung von Strukturen, die Kindern eine gesunde und ungestörte Entwicklung ermöglichen, ganz besonders am Herzen.

www.mentorstiftung.de

 


 

Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Das Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V. hat sich seit seiner Gründung als friedenspädagogische Servicestelle bundesweit etabliert. Zu einer Vielzahl von Themen werden didaktisch aufbereitete Publikationen und audiovisuelle Medien erstellt, Literatur- und Medienübersichten erarbeitet oder Seminare durchgeführt. Das Institut arbeitet im Verbund mit erfahrenen Fachleuten aus Wissenschaft und Forschung, der Bildungs- und Medienarbeit.

www.friedenspaedagogik.de

 


 

Verein SWISSKIDS Schweiz

Verein SWISSKIDS

Der Verein SWISSKIDS wurde im Februar 2009 in Basel gegründet und fördert die physische, psychosoziale und geistige Gesundheit von Kindern und Jugendlichen, hauptsächlich in der Schweiz und in Entwicklungsländern. Kinder und Jugendliche im Herzen von Europa sollen darin motiviert werden und im Bewusstsein aufwachsen, dass wahre Nächstenliebe handelt. Wir wollen einerseits einen langfristigen Beitrag zur Gesunderhaltung, dem Wohlbefinden und der Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen leisten und anderseits einen Ausgleich zwischen der Überflussgesellschaft in der Schweiz und der Armut in Entwicklungsländern schaffen. Nach dem Motto: Hunger muss nicht sein - Übergewicht auch nicht.

www.swisskids.org